Das NABU Jahr 2016

Text: Frank Martin, Bilder: Birgit Neubauer

Bei der Jahreshauptversammlung für das Jahr 2016 waren 23 NABU-Mitglieder und 3 Gäste anwesend. Als Gast konnten wir unseren Samtgemeindebürgermeister Reinhard Kock begrüßen.

Leider waren unser Bürgermeister Gerd Brauns und unsere Freunde von der BIOS verhindert, sie ließen uns aber Ihre Grüße übermitteln. Vertreter der Presse waren leider wieder nicht anwesend. Die Versammlung begann um 19:00 Uhr und war gegen 21:30 Uhr beendet.

Die Entkusselung des Moores ist wie immer ein Schwerpunkt-Thema
Die Entkusselung des Moores ist wie immer ein Schwerpunkt-Thema

Die Sitzung wurde eröffnet von Claus NeubauerFrank Martin und Burkhard Hoffmann.

Burkhard Hoffmann hielt zunächst einen Vortrag über die Wichtigkeit des Naturerlebens für Kinder. Mit eindrucksvollen Bildern und Texten zeigte er auf, dass die Jugendarbeit den höchsten Stellenwert haben muss. Die Zusammenfassung des Berichtes könnt ihr weiter unten herunterladen.

Claus Neubauer berichtete dann über das vergangene Jahr (siehe Bericht des Vorstandes unten).

Mehrere Mitglieder berichteten dann über Ihre Projekte.

Zunächst begann Kerstin Andersen mit einem Bericht über Wölfe in Deutschland (siehe Bericht unten).

Danach gab Wolfgang Vogel seinen Bericht über das Grüne Klassenzimmer, die Hecken und den KIGA Sonnentau (siehe Bericht unten). Wolfgang Vogel erwähnte auch, dass der Vandalismus und der Diebstahl immer weiter zugenommen hat.

Marianne Zumkeller berichtete über die Bienen auf der Streuobstwiese. 4 Bienenstöcke stehen zur Zeit auf der Streuobstwiese. Es wird ein Randstreifen mit Wildblumen geplant.

Heiko Ilchmann berichtete über seine vogelkundlichen Führungen. Siehe Bericht unten.

Thomas Köhring berichtete über seine Aktionen mit der KGS im Heilsmoor (siehe Bericht unten). Er untermalte seinen Vortrag mit atemberaubenden Bildern von der letzten Entkusselung. Insgesamt wurden wieder sechs 7. Klassen (also 150-160 Kinder) mit zusammen 10 Lehrern und 19 NABU-Mitgliedern und -Sympathisanten in das Moor zum Entkusseln geführt. Am 23.11. fand dann die Übergabe der Moorpatenschaft an die nachfolgenden Klassen statt.

Jürgen Röper berichtete über das Heilsmoor und den geplanten Kauf von Moorflächen und Zusammenarbeit mit dem NatureFund.

Stefanie Nass berichtete über die Gründung der NAJU-Gruppe. Sie wies noch einmal darauf hin, dass es sehr von Vorteil wäre, einen Unterstand im "Draußen" zu haben, wo sich die Gruppe auch bei schlechterem Wetter treffen kann. Die Gruppe trifft sich zur Zeit 1x wöchentlich.

Leider war kein Mitglied der AG Technik anwesend, so konnte diesmal kein Bericht über die gute Arbeit der Gruppe gegeben werden.

Nach dem Bericht des Kassenwartes und der Kassenprüfer (die Prüfung der Kasse war ohne Beanstandungen) wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Jürgen Röper wurde darauf vom Vorstand als Beirat verabschiedet.

Als neuer Kassenprüfer wurde Heiko Ilchmann gewählt. Er löst Klaus-Dieter Lüken ab und wird die Kasse zusammen mit Heiko Wöhleking prüfen.

Als Delegierte für die Landesvertreterversammlung am 16.09.2017 in Hannover wurden gewählt: Stefanie Nass, Birgit Neubauer, Kerstin Andersen und Burkhard Hoffmann. Der Vorstand wies noch einmal darauf hin, dass nur anwesende Personen gewählt werden können, da sie ja die Wahl annehmen müssen.

Es lagen keine Anträge vor, deshalb wurde vom Vorstand dann der Ausblick auf 2017 gegeben. 

Zum Schluss meldete sich unser Samtgemeindebürgermeister Reinhard Kock zu Wort. Er dankte dem NABU Hambergen für sein Engangement in den vielen Bereichen und bat eindringlich, dass unsere Arbeit fortgesetzt würde. Auch am Weihnachtsmarkt in Hambergen soll der NABU Hambegen wieder vertreten sein, um die Bürgernähe zu erreichen.

Gleichzeitig versprach er, sich um das Thema "Baumschutzsatzung" zu kümmern. Er selbst habe die Notwendigkeit einer Regelung erkannt, möchte jedoch eine "schlanke" Satzung, die auch der Gemeinde nicht zu viel Arbeit macht. Es entwickelte sich daraufhin eine hitzige Diskussion unter den Anwesenden. Das Thema wird auch vom NABU weiter verfolgt werden.


Die Berichte im Detail

 

Jugend und Naturschutz
Ein Vortrag von Burkhard Hoffmann

 

 Vortrag folgt, wenn verfügbar


Das NABU-Jahr 2016
Bericht des Vorstandsgremiums
Den Bericht kann man hier downloaden.

Download
Rechenschaftsbericht 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 62.0 KB

 

Das Heilsmoorprojekt im Jahr 2016
Ein Bericht von Thomas Köhring

 

 

Download
Bericht Heilsmoorprojekt JHV 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 136.7 KB

Bericht Vogelbeobachtungen und Exkursionen
Heiko Ilchmann berichtete ausführlich. Hier könnt ihr den Bericht ihn nachlesen.

 

Download
Bericht Ornithologie
Bericht Heiko Ilchmann.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.6 KB

Kiga Sonnentau und Hecken
Wolfgang Vogel berichtete. Hier könnt ihr ihn nachlesen.

Download
Bericht Wolfgang Vogel JHV 2016.PDF
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

 

Wölfe im Landkreis
Ein Bericht von Kerstin Andersen

 

Download
Informationen über Wölfe im Landkreis Hambergen
Bericht Wölfe Nabu JHV 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 612.7 KB

 

Protokoll

Das Protokoll kann man hier downloaden.

 

Download
Protokoll der Jahreshauptversammlung
Protokoll JHV 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 240.1 KB

 

Teilnehmerliste

Die Teilnehmerliste kann man hier downloaden.

 

Download
Teilnehmerliste
NABU Teilnehmerliste JHV 2016.PDF
Adobe Acrobat Dokument 598.5 KB