Aktionstag an der Streuobstwiese mit Besuch von der NAJU Hamburg und Moorwanderung (8. Juni 2024)

Neun junge Leute vom NAJU Hamburg besuchten uns und halfen bei den sehr aufwändigen Pflegemaßnahmen auf der Streuobstwiese. Der Vormittag war von Folkert, Kalli, Gerold und Nicole richtig gut vorbereitet. Beim anschließenden zweiten Frühstück merkte Kalli an: "Wir haben zusammen viel geschafft. Das hätte ich nicht erwartet." Das ist ein starkes norddeutsches Kompliment.

 

Am Nachmittag ging es dann ins Moor. Heiko und Manfred führten die Gruppe ins Hamberger Moor. Ringelnatter, Moosjungfer, Hochmoormosaikjungfer, Sonnentau, Torfmoose, Moorfrosch, Wollgras und vieles mehr fand man am Weg. Am Ende des Tages gab es dann noch einen erfrischenden Regenguss. Paula Münster von der NAJU Hamburg: "Das war ein anstrengender und toller Tag!" Sie dankte dem NABU und erhielt zum Abschied ein Geschenk für die Gruppe.

Text und Fotos: Manfred Kück